Schlagwort-Archiv: Vollkorn

Joghurt-Vollkorn-Toast nach Lutz Geißler

Im großartigen Ploetzblog habe ich ein Rezept für ein Toast mit 100% Vollkorn, Honig und Joghurt gefunden, dass (da hier ständig großer Bedarf an Toastbrot besteht) schnellstens nachgebacken werden musste.

Was mich gewundert hat war, dass das Brot frisch angeschnitten und getoastet nicht gut gerochen hat. Es war eine Mischung aus ranzig und süßlich-verdorben. Das Öl war frisch, der Joghurt auch. Getoastet roch es immer noch nicht gut. Im Tiefkühler hat sich dieser Geruch allerdings verflüchtigt: Die eingefrorenen Scheiben haben nach leckerem Toast gerochen und geschmeckt! Für ein Alltagstoast ist mir aber der Joghurt-Honig-Eigengeschmack zu dominant, da greife ich im Moment lieber zu diesem hier oder diesem.

Joghurt-Vollkorn-Toast

Weiterlesen

Dinkel-Roggen-Laib

Bei meiner Bestellung bei der Adler-Mühle ist mir leider die Maus etwas durchgegangen, daher habe ich zur Zeit ein stattliches Mehllager. Diesmal war der Dinkel dran. Das Rezept von Lutz habe ich unverändert übernommen. Leider war die Garzeit wohl viel zu lange, denn was aus dem Ofen rauskam war eine Mischung aus einem Kuhfladen und einer Untertasse. Lutz meinte, ich solle die Kühlschrankgare verkürzen und das werde ich auch bald tun, denn der Dinkel war vor allem eines: Lecker!

Dinkel-Roggen-Laib

Captain Picard hätte an dieser Untertasse seine wahre Freude gehabt.

Weiterlesen

Rustikales Bauernbrot

Ich hatte ja vor ein paar Tagen geschrieben, dass ich mich nochmal mit der Sauerteigpflege beschäftigen muss, da mir nicht ganz klar ist, wie und was und wo.

Da ich jetzt nicht alles wegschmeißen wollte, musste also ein Rezept her, dass ungefähr 300g Sauerteig benötigt. Fündig wurde ich wieder im großartigen Ploetzblog.

Rustikales Bauernbrot - Foto von mir

Rustikales Bauernbrot – Foto von mir

Weiterlesen